Neues iPad und dünner iMac Apple zielt aufs Homeoffice und Homeschooling

Apple ist von Intel-Chips auf hauseigene M1-Chips umgestiegen - und präsentiert einen neuen, dünnen iMac. Mit dem neuen iPad Pro nimmt Apple zudem Kunden in den Blick, die derzeit vor allem zuhause arbeiten und lernen.
Homeoffice im Blick: Die neuen iMacs von Apple

Homeoffice im Blick: Die neuen iMacs von Apple

Foto: Apple
la/dpa
Mehr lesen über