Ex-AIG-Manager kommt Allianz baut Vorstand um

Die Allianz besetzt gleich zwei Positionen im Vorstand neu: Ex-AIG-Manager Christopher Townsend löst Niran Peiris ab. Christof Mascher macht Platz für Barbara Karuth-Zelle. Weitere Verträge werden verlängert.
Christopher Townsend ist zum 1. Januar 2021 für drei Jahre in den Vorstand der Allianz SE berufen worden. Er übernimmt unter anderem die Verantwortung für Global Insurance Lines, einschließlich AGCS und Euler Hermes

Christopher Townsend ist zum 1. Januar 2021 für drei Jahre in den Vorstand der Allianz SE berufen worden. Er übernimmt unter anderem die Verantwortung für Global Insurance Lines, einschließlich AGCS und Euler Hermes

Foto: PR / Allianz
rei/Reuters
Mehr lesen über