25hours-Chef Christoph Hoffmann Ein Star-Hotelier geht betteln

Der Chef der Hotelkette 25hours, Christoph Hoffmann, bekniet die Vermieter, die Pacht für seine ­Designhäuser aussetzen zu dürfen. Ein KfW-Kredit gibt ihm neue Hoffnung – aber der Überlebenskampf ist nicht vorbei.
Aus der Selbstisolation in seinem Chalet im Berner Oberland kämpft Christoph Hoffmann um sein Unternehmen

Aus der Selbstisolation in seinem Chalet im Berner Oberland kämpft Christoph Hoffmann um sein Unternehmen

Foto: PR
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €