manager magazin

In eigener Sache Wie Sie hier nun auch unsere digitalen Magazine lesen

Unsere digitalen Hefte sind umgezogen: Alle Inhalte von manager magazin und Harvard Business manager finden Sie nun an einem Ort. Hier führen wir durch das neue Angebot – und zeigen, wie Sie es auch offline und als PDF lesen können.

Ein paar Stunden, bevor die neuen Ausgaben von manager magazin und Harvard Business manager am Kiosk liegen, erscheinen sie digital – und sind nur noch einen Klick entfernt. Denn unsere digitalen Magazine sind nun nahtlos in unser Angebot integriert. Sie können in den Ausgaben blättern, im Archiv stöbern und alle Inhalte mit einem Abonnement ohne Onlinewerbung lesen. Von den Wirtschaftsnachrichten auf unserer Website und in der App können Sie somit bequem in unsere exklusiven Recherchen, Fachbeiträge und Studien aus den Magazinen eintauchen. Alles an einem Ort, miteinander verzahnt und hochwertig aufbereitet.

In der manager-App stehen die neuen Funktionen nach einer Aktualisierung der App zur Verfügung.

Neues Magazin-Symbol und Intro: Hier stellen wir die Schwerpunkte jeder neuen Ausgabe vor

Neues Magazin-Symbol und Intro: Hier stellen wir die Schwerpunkte jeder neuen Ausgabe vor

manager magazin

Sie finden die digitalen Magazine über die Navigation, mobil und in der App prominent als mittleres Icon-Symbol in der horizontalen Leiste. Steht eine neue Ausgabe von manager magazin oder Harvard Business manager bereit, benachrichtigen wir Sie gern über eine Push-Nachricht in der App. Vom Icon führen wir Sie direkt zur Übersicht aller aktuellen Ausgaben, wo Sie alle Magazine der manager-Gruppe finden, inklusive aller Sonderhefte.

Über große Bilder führen wir Sie zu Beginn durch die aus unserer Sicht wichtigsten Recherchen jeder neuen Ausgabe. Danach können Sie sich das digitale Magazin mit allen Artikeln erschließen – sowohl die Titelgeschichte als auch das Editorial und die Rubriken. Auf den neuen Ausgabenseiten finden Sie sämtliche Inhalte der digitalen Hefte, bildstark präsentiert und übersichtlich gebündelt. Ein erweitertes Inhaltsverzeichnis also, das Ihnen einen Rundflug über unsere Magazine erlaubt.

Optimiert fürs Digitale: die Adaption des manager-Layouts für alle Screens und Geräte

Optimiert fürs Digitale: die Adaption des manager-Layouts für alle Screens und Geräte

manager magazin

Abonnentinnen und Abonnenten lesen die digitalen Hefte ohne Onlinewerbung, sowohl Ausgabenseite als auch die einzelnen Artikel. Diese haben wir mit zusätzlichen Elementen zur Navigation ausgestattet. Mit ihnen können Sie von einem Artikel zum nächsten blättern und über ein stets erreichbares Inhaltsverzeichnis quer durch das Magazin springen. So bilden manager magazin und Harvard Business manager auch im Digitalen zusammenhängende Einheiten.

Ob Sie online sind oder sich im Flugmodus befinden, spielt dabei keine Rolle: Mit dem neuen Offline-Modus können Sie kompakte Versionen unserer Ausgaben in der App herunterladen und später in Ruhe lesen, unabhängig von der Netzverbindung. Alternativ dazu steht auch das PDF jeder Ausgabe zum Download bereit. Darin finden Sie die Magazine in Ihrer gedruckten Form, vom Titelblatt bis zum Impressum, im gewohnt hochwertigen Layout.

Die neue Offline-Bibliothek: Ihr Speicher für die digitalen Magazin-Inhalte

Die neue Offline-Bibliothek: Ihr Speicher für die digitalen Magazin-Inhalte

manager magazin

Im Digitalen wiederum können Sie sich ausgewählte Artikel auch von professionellen Sprecherinnen und Sprechern vorlesen lassen. Und Sie können eine Zeitreise starten, mit einem Ausflug tief in unser ebenfalls digitalisiertes Archiv. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

Was sich für Abonnent:innen im Detail ändert, haben wir in diesem FAQ zusammengefasst.

Haben Sie weitere Fragen an oder Feedback für uns? Schreiben Sie uns gern – an App-Abo@manager-magazin.de  für Fragen zu Ihrem Abo, an App-Feedback@manager-magazin.de  für generelle Anmerkungen zu den neuen digitalen Magazinen.