Sven Clausen
Sven Clausen

Newsletter "Der Tag" Der Tag mit der Zuversicht der Bundesbank und dem unzufriedenen deutschen Milliardär

Liebe Leserin, lieber Leser,

es gibt Grund zum Optimismus, zumindest wenn man an die Bundesbank glaubt.

Kennt die Kanzlerin nahezu in- und auswendig: Jens Weidmann, heute Bundesbankpräsident, davor Wirtschaftsberater von Angela Merkel.

Kennt die Kanzlerin nahezu in- und auswendig: Jens Weidmann, heute Bundesbankpräsident, davor Wirtschaftsberater von Angela Merkel.

Foto: Michael Sohn/ AP
"Einfach ist es sicher nicht": Milliardär Ronald Slabke will sein Unternehmen kulturrevolutionieren.

"Einfach ist es sicher nicht": Milliardär Ronald Slabke will sein Unternehmen kulturrevolutionieren.

Foto: Lena Giovanazzi / Lena Giovanazzi für manager magazin