Im Leben von Martina Merz muss nicht immer alles vom ersten Moment an perfekt sein. Eine eigene Wohnung etwa, in der die Chefin des Ruhrkonzerns Thyssenkrupp nach nervenaufreibendem Tagwerk mal zur Ruhe kommen könnte, hat es lange nicht gegeben. Ein Hotelzimmer in Essen musste reichen.

Nach ihrem Wechsel vom Aufsichtsratsvorsitz ins Operative vor beinahe fünf Monaten hat Merz zunächst aus dem Koffer gelebt. So als sei sie auf ewiger Dienstreise. Im Advent blieb sie sogar übers Wochenende im Hotel, statt ins flirrende Paris oder nach Stuttgart abzudüsen, wo sie wechselweise wohnt und lebt. Merz: "Ich hatte keine Zeit, mir im Ruhrgebiet eine Wohnung zu suchen."

Die Frage der Unterbringung ist für die burschikos wirkende 56-jährige Schwäbin, die sich mal in kerniger Lederjacke, mal in rotem Kostüm und hochhackigen Schuhe ablichten lässt, allerdings auch eher nebensächlich. Merz fühlt sich vor allem in ihrer Arbeit zu Hause. Als CEO des MDax-Konzerns, einem ausgesprochenen Männerhort, ist sie

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!