Als einer der ersten infizierten – und glücklich genesenen – Parlamentarier im Bundestag habe ich das Gesundheitssystem hautnah erlebt. Dieser Apparat, auch mein Gesundheitsamt, hat viel zu lange gebraucht, um anzuspringen. Ärzte und Pfleger fühlen sich wie Kanonenfutter für das Virus, auch mangels Schutzkleidung und Masken sind sie zu Tausenden infiziert. Und wir feierten Karneval und Starkbierfeste, als Italien schon loderte.

Wohlstand, Rechte, Menschenleben: Wir stehen inmitten ethischer Dilemmata. Wer einen seiner Liebsten durch das Virus verliert, wird es der Gesellschaft nicht verzeihen, wenn nicht alles getan wurde, um Leben zu retten. Wer auf den Ruinen seiner ökonomischen Existenz sitzt, wird sein Opfer nicht verstehen.

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!