Im Italien-Urlaub auf der Sonnenliege. Man surft im Netz und entdeckt Uhrenikonen. Sie sehen anders aus als üblich, irgendwie lässiger und ein bisschen kess. Aber es sind keine Fälschungen, sondern umfrisierte Versionen klassischer Modelle. Man leitet die Fotos an Freunde weiter, prompt kommen in einer Woche sieben Bestellungen rein. Ein lukrativer Urlaubsjob, purer Zufall. Den hatte Alexander Klingbeil vor drei Jahren.

Heute ist der 41-Jährige Geschäftsführer und Anteilseigner bei Blaken, also genau dem Nobelveredler im Sauerland, der ihn damals vom Urlaub abhielt. Fünf renommierte Uhrentuner existieren weltweit, Insider meinen, das Atelier in Menden am Eingang zum Ruhrgebiet sei qualitativ das beste. Es personalisiert und gestaltet auf Kundenwunsch die Preziosen um. Ein mitunter ziemlich aufreibender Job. "Wer das Design seiner Luxusuhr selbst gestalten kann, ist emotional besonders engagiert", sagt Klingbeil.

Sehr häufig kommen bei ihm Rolex (allen voran die Modelle "Cosmograph Daytona",

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!