Max Conze (50) hat ein Faible für erstklassige Hotels in prachtvoller Landschaft. Vergangenen Sommer quartierte sich der ProSiebenSat.1-Chef mit einer Gruppe Nachwuchsführungskräfte im Vier-Sterne-Superior-Domizil "Klosterhof" in Bayerisch Gmain ein. Das Dorf am Rande des Nationalparks Berchtesgaden, zwischen der sagenumwobenen Schlafenden Hexe und dem Untersberg, liegt fast zu schön zum Arbeiten.

Die Executives mussten natürlich trotzdem ran, für einen Workshop mit dem Titel "Leading in Times of Uncertainty". Auch Conze checkte morgens ein, stieß aber erst am Spätnachmittag für einen "Fireside Chat" zu seinen Leuten. Tagsüber, so erzählen es jedenfalls Teilnehmer, sahen sie den Big Boss vor den Panoramafenstern des Konferenzraums im Außenpool planschen, während sie an den Präsentationen feilten.

Nach Fireside Chat und Abendessen soll es an der Hotelbar spät geworden sein. Am Morgen darauf hatte Conze offenbar Mühe, rechtzeitig zu einem Treffen mit Bertelsmann- und RTL-Chef Thomas Rabe (54)

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!