Für Hans Georg Näder (58) muss alles großartig und einmalig sein: Seine Rennjacht misst 54 Meter. Zum dreitägigen Hochzeitsfest im Mai 2018 lud er Hunderte Gäste ein – allerdings fand die Feier ohne Braut statt, die war Näder kurz vorher abhanden gekommen. Und natürlich laufen bei seinem Orthopädieanbieter Ottobock die Geschäfte hervorragend. "2018 war das beste Jahr der Firmengeschichte, sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis", jubilierte der Verwaltungsratsvorsitzende und Haupteigentümer Näder im Februar – und nahm 41 Millionen Euro Dividende aus der Kasse.

Ein Blick in den von der Gesellschaft lange nicht veröffentlichten Konzernabschluss zeigt eine andere Realität. Die Erlöse der Näder Holding sanken 2018 um 5,4 Prozent auf 1,04 Milliarden Euro, der Nettoverlust betrug 107,2 Millionen Euro, das Eigenkapital schrumpfte um 29,4 Prozent. Gleich das erste Jahr nach dem Einstieg des Private-Equity-Investors EQT geriet zum Debakel.

Ottobock stagniert bereits seit 2016. 2017 vermied Näder

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!