Schon immer, so erzählt es Siegfried Able (55), habe er ein echter Wiesn-Wirt werden wollen. Seit den 90ern durfte er auf dem Oktoberfest mitmischen – aber nur als Eisstandl-Besitzer und später als Wirt eines kleinen „Kalbskuchl“-Zeltes. Er aber wollte aufrücken in die Riege der legendären Münchener Gastronomen, die der Wiesn Ruhm und Reichtum verdanken. 

Drei Jahre lang schrieb er Bewerbungen an die Stadt, ganze Kataloge voller Ideen für ein eigenes, großes Zelt. Vergeblich. Erst als 2014 im Zuge der Steueraffäre um „Hippodrom“-Wirt Sepp Krätz (64) ein Platz frei wurde, erhielt er die begehrte Lizenz für das Millionengeschäft. Die anderen Wirte mokierten sich über den „Kioskbetreiber“ in ihren Reihen, raunten über Unregelmäßigkeiten bei der Lizenzvergabe. „Das war schon persönlich enttäuschend“, sagt Sigi Able heute. „Aber ich habe meinen Frieden damit gemacht. Ich kann nun machen, was ich mir schon immer gewünscht habe.“ Als Wirt des „Marstall“-Zeltes.

Die Wiesn-Wirte sind die prägenden

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!