Peter Ziegelmeier (65) ist noch unschlüssig. Der SPD-Politiker, seit 2008 Bürgermeister im beschaulichen Fischach bei Augsburg, will dem berühmtesten Sohn seiner Gemeinde, Theobald, genannt Theo, Müller, zu dessen nahendem 80. Geburtstag Ende Januar einen gebührenden Empfang bereiten. Doch was schenkt man einem Milliardär, dessen Megabauten mühelos den örtlichen Kirchturm überragen? Der eigentlich alles hat – dessen größter Wunsch aber gerade zerfällt wie aufgeschäumte Milch.

Als Müller vor bald fünf Jahren zuletzt einen runden Geburtstag feierte, ernannte Ziegelmeier ihn zum Ehrenbürger. Wie zum Dank sprudelte der Beschenkte nur so vor fulminanten Verheißungen. Binnen fünf Jahren, so kündigte es Müller damals an, werde er den Umsatz von fünf auf zehn Milliarden Euro verdoppeln. "Da können Sie mir dann zum 80. gratulieren."

Daraus wird leider nichts. Statt sprunghaft zu wachsen, schrumpfen Umsatz und Ergebnis, gewaltig sind inzwischen nur noch die Probleme, unter denen das Molkereiimperium

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!