Der 50. Geburtstag: meist ein Grund zum Feiern. Nicht jedoch für Roller. Der Möbeldiscounter buhlt zum Jubiläum zwar mit gewohnt schrillen Sprüchen seines Maskottchens Dieter Bohlen (65) um Kunden, intern aber herrscht Krisenstimmung.

Vor wenigen Wochen trat Inhaber Hans-Joachim Tessner (75) die Hälfte des Konzerns an den Möbelriesen XXXLutz ab; nun muss er sich nach einem neuen Chef umsehen. Marcus Droste (47), derzeit noch Vorsitzender der Geschäftsführung, zieht es zum Buchhändler Thalia. Er löst dort spätestens im Sommer 2020 Finanzvorstand Markus Steib (53) ab. Droste hatte sich schon vor Monaten nach einer Alternative umgehört. Insider berichten von Differenzen mit Holdingchef Kurt Jox (61), der Eigentümer Tessner die Geschäfte führt.

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!