In Corona-Zeiten arbeiten die meisten Menschen von zu Hause aus. Wie gehen Führungskräfte damit um? manager magazin hat für die Artikelserie​ „Im Homeoffice mit ...“ nachgefragt.

Wo steht Ihr Laptop im Moment?

Mit einem zweiten großen Monitor in meinem Arbeitszimmer auf dem Schreibtisch.

Welche anderen Hilfsmittel nutzen Sie?

Headset, Mobiltelefon, Internet, Stift und Papier. Ich visualisiere und dokumentiere wichtige Gedanken aus Gesprächen am liebsten sofort.

Wie halten Sie Kontakt zu den Kollegen?

Für Zweiergespräche nutze ich meist klassisch das Telefon. Ansonsten halten wir uns in einem täglichen Team-Update über Audio- und Videokonferenzen informiert und verwenden dabei das Softwarepaket GoToMeeting, so können wir chatten, untereinander agieren und den Bildschirm teilen. Der Kontakt zu meinen Kolleginnen und Kollegen ist mir gerade wichtiger denn je.

Wie bleiben Sie konzentriert?

Mir hilft ein strukturierter Wochenplan, die kreativsten und konzentriertesten Phasen des Tages effizient zu

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!