Das Kopieren von Geschäftsmodellen hat in der Start-up-Szene Tradition. Oliver Samwer (47), Gründer des Branchenstars Rocket Internet, hat nie verhehlt, dass die Ideen für alle seine Firmen von anderen stammen. Im Gründerbusiness mit Plagiaten für Aufregung zu sorgen ist daher schwierig. Die Oetker-Gruppe hat es geschafft.

Allzu dreist hätten die Bielefelder kopiert, heißt es in der Szene. Etwa als sich die zu Oetker gehörende Radeberger Gruppe im Herbst 2016 für das Start-up Flaschenpost interessierte. Radeberger-Chef Niels Lorenz (48) verhandelte über einen Einstieg bei den Münsteraner Getränkelieferanten; und nachdem eine Geheimhalteerklärung unterzeichnet wurde, erhielten die Oetker-Manager Einblick zum Beispiel in IT und Finanzprognosen des Start-ups.

Der Deal platzte. Doch das Interesse blieb. Kurz darauf zog Mario Benedikt (55), der zuvor das Investment geprüft hatte, für den Oetker-Konzern den Lieferdienst Durstexpress hoch – fast eine Eins-zu-eins-Kopie von Flaschenpost. Der Aufbau

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!