Tina Müller (51) hat großen Spaß an ihrem Job; daran lässt sie ihre Fans und Kritiker auch regelmäßig teilhaben. Eifrig postet die Chefin der Parfümeriekette Douglas Highlights ihres Schaffens in den sozialen Medien.

Vor ein paar Wochen erst herzte Müller im "Sunset Tower Hotel" in Los Angeles US-Schauspielerin Jessica Alba (38), die als Beauty-Unternehmerin (The Honest Company) für Schlagzeilen sorgt. "Eine tolle Gründerin und ein wunderbarer Mensch", vermerkte sie unter dem gemeinsamen Foto auf Facebook.

Solch freudige Geschäftsausflüge dürften Müller zunehmend willkommen sein, denn im vergleichsweise möchtegern-mondänen Düsseldorf hängt der Haussegen mächtig schief. Müller gilt als Deutschlands härteste Managerin. Seit ihrem Amtsantritt im November 2017 ergreift ein Spitzenmanager nach dem anderen die Flucht. 

Von der achtköpfigen Führungstruppe, mit der Müller gestartet war, ist nur noch einer übrig: Chefjustiziar Johannes Schulte (51). Das war anfangs gewollt, die resolute Frau hat konsequent

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!