Gerade erst hatte sie ihn noch gelobt - und schon ist er weg. Dass Tina Müller (50) ihren Marketingchef Lucas van Eeghen dieser Tage via Social Media für den Aufbau der hauseigenen Buchungsplattform für Schönheitsdienste, mit der sich etwa Termine beim Starcoiffeur Udo Walz organisieren lassen, dankte, darf der frühere Manager der Modekette Esprit als vorauseilende Laudatio betrachten. Der Niederländer packt zum 1. Juli seine Sachen und wechselt zur Kosmetikkette Rituals nach Amsterdam.

Wie van Eeghen auf Anfrage betont, erfolge der Wechsel aus familiären Gründen. „Die Entscheidung ist mir nach drei phantastischen Jahren und der guten Zusammenarbeit mit Frau Müller schwergefallen." Am eingeschlagenen Kurs zweifelt er nicht. "Ich bin mir sicher, dass Douglas auf bestem Wege ist, die erste Anlaufstelle für Schönheit in Europa zu werden.“

Intern ist die Nachfolge van Eeghens bereits geregelt. Seine Aufgaben teilen sich künftig zwei Managerinnen, die Müller nach ihrem Amtsantritt im November

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!