Wer Bruno Sälzer (62) nach seinem Wohlbefinden fragt, bekommt eine klare Antwort: "Ich kann vor Kraft kaum laufen." Dass seine Karriere als Vorstandschef, die ihn an die Spitze der glamourösesten deutschen Modehäuser Hugo Boss und Escada geführt hatte, ausgerechnet beim HoodieHersteller Bench endete, hat er weggesteckt.

Sälzer nimmt im "Harlachinger Jagdschlössl", einem gutbürgerlichen Lokal am Stadtrand Münchens, Platz und ordert Buletten. Ein paar Tische weiter sitzt Dieter Hoeneß, der Ex-Fußballmanager. Beide Stammgäste, beide können es ruhiger angehen lassen.

"Ich habe seit Mai mehr Zeit als jemals zuvor." Der Sohn eines Landwirts mit Doktortitel in BWL macht sechsmal die Woche Sport. Wenn er nicht läuft, ist er im Fitnessstudio, spielt Fußball und fährt Ski. Ganz freiwillig war der Einschnitt jedoch nicht.

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!