Vor 20 Jahren schon hat sich August von Finck (89) der Steuer wegen aus Bayern in die Schweiz abgesetzt. Dennoch lässt den publikumsscheuen Mann die Heimat nicht los. Immer wieder ist er in exklusiven Gesellschaften anzutreffen. So im Juni, als er in zünftiger Tracht an der Münchener Galopprennbahn mit Größen aus Politik und Wirtschaft und unter Aufmarsch der Traunsteiner Gebirgsjäger den 70. Geburtstag von CSU-Urgestein Peter Gauweiler feierte. Andere Verbindungen hält er diskreter. Unwidersprochen wird er verdächtigt, der AfD über verdeckte Kanäle Millionen zugeschoben zu haben.

Von Finck, der binnen vier Jahrzehnten aus einem geerbten Bankiersanteil ein Milliardenvermögen gemacht hat, zu dem Kernstücke der Münchener Innenstadt, Ländereien und Goldbestände gehören, zeigt nicht nur politisch gern harte Kante. Seinen Halbbruder Helmut von Finck (60) lässt er seit zehn Jahren abblitzen. 

August und Wilhelm von Finck hatten 1985 dem damals 25-jährigen Bhagwan-Jünger Helmut dessen Erbanspruch

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!