Nur wenige Unternehmen begeistern mich so sehr wie das amerikanische Schnellrestaurantimperium McDonald's. Beeindruckend für meinen Geschmack ist aber weniger das Fast-Food-Angebot, sondern die Innovationskraft des Konzerns, die das Geschäftsmodell immer wertvoller macht.

Wraps, McDrive, McCafé, grünes Logo und bis 2025 nur noch Verpackungen aus erneuerbaren, recycelten oder zertifizierten Quellen: McDonald's stellt sich seit der Gründung 1940 immer wieder auf den Zeitgeist ein.

Jetzt setzen die Amerikaner zur digitalen Transformation an. Diese reicht weit über Onlinebestellungen, Lieferservice und Self-order-Kioske hinaus. Zwei Techfirmen haben die Burger-Brater schon gekauft: eine für Personalisierung und eine für Spracherkennung. Damit wird McDonald's künftig personalisierte, digitale Kunden- erlebnisse liefern. Sie sollen nicht nur die Bestellhistorie über das Smartphone berücksichtigen, sondern zum Beispiel auch Wetterdaten, regionale Besonderheiten oder das aktuelle Kundenaufkommen:

Lade...

Hinter den Kulissen von Big Business.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Aktuelle Insider-Geschichten über Strippenzieher, Masterminds und Hasardeure sowie Trends und Analysen aus der Wirtschaft
  • Jeden Monat die digitale Ausgabe des manager magazins
  • Jede Woche die besten Originaltexte aus „The Economist“
  • Ausgewählte Texte aus dem Harvard Business Manager
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar

Hinweis

manager magazin premium kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.manager-magazin.de, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um manager magazin premium lesen zu können. Vielen Dank!

manager magazin premium kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!