Prognose 2014 gekürzt Weltbank erwartet weniger Wachstum

Die Weltbank sorgt sich um die anhaltend schwächelnde Konjunktur in den Schwellenländern. Sie hat ihre Wachstumsprognose für die globale Wirtschaft im laufenden Jahr gesenkt und nennt dafür zwei weitere Gründe.
Hafen Singapur: Weltbank sorgt sich um das Wirtschaftswachstum in den Schwellen- und Entwicklungsländern

Hafen Singapur: Weltbank sorgt sich um das Wirtschaftswachstum in den Schwellen- und Entwicklungsländern

Foto: AP
Mehr lesen über