G20-Treffen Obama will Ziele für Syrien-Angriff ausweiten

Zum Auftakt des G20-Gipfels haben sich die Fronten zwischen USA, Russland und China weiter verhärtet. US-Präsident Obama will Syrien auch ohne UN-Mandat angreifen und die Ziele für einen möglichen Angriff nach einem Bericht der "New York Times" ausweiten.
Tiefe Gräben: Die Positionen von Barack Obama und Wladimir Putin liegen weit auseinander - trotz aller Höflichkeitsfloskeln während des Gipfels

Tiefe Gräben: Die Positionen von Barack Obama und Wladimir Putin liegen weit auseinander - trotz aller Höflichkeitsfloskeln während des Gipfels

Foto: Getty Images
la/dpa/afp
Mehr lesen über