Virtueller Klimagipfel Joe Biden will Emissionen halbieren - Energieeaktien profitieren

Die USA sind neben China einer der größten Energieverbraucher und CO2-Emittenten weltweit - und haben unter Donald Trump ihre Klimabilanz weiter verschlechtert. Mit einem neuen Klimaschutzziel für 2030 melden sich die USA unter Joe Biden nun im Kampf gegen die Erderwärmung zurück. Die Aktien von Anbietern erneuerbarer Energien profitieren.
Wohlklingende Worte: US-Präsident Biden sagte beim virtuellen Klimagipfel, dass die USA bis 2030 ihre Treibhausemissionen mindestens halbieren

Wohlklingende Worte: US-Präsident Biden sagte beim virtuellen Klimagipfel, dass die USA bis 2030 ihre Treibhausemissionen mindestens halbieren

Foto: Evan Vucci / dpa
la/DPA
Mehr lesen über