Neue Risiken US-Präsidentschaftswahl - eine "Y2K" -Wahl?

Zur Jahrtausendwende fürchteten viele Menschen, dass die Welt wegen eines Programmierfehlers zum Stillstand kommen würde. Auch damals, als das Problem nicht Trump, sondern Y2K hieß, leisteten Amerikaner auf allen Ebenen ihren Beitrag, um das Risiko eines ernsthaften Schadens für die moderne Zivilisation abzuwenden.
Von Stephan-Götz Richter und Terri Langston
Joe Biden, Kamala Harris: Beide versprechen, das demokratische System der USA wieder zum Laufen zu bringen

Joe Biden, Kamala Harris: Beide versprechen, das demokratische System der USA wieder zum Laufen zu bringen

Foto: Carolyn Kaster / dpa
Stephan-Götz Richter
Mehr lesen über