US-Wahl in der Verlängerung Biden hofft auf Stimmen - Trump hofft auf Richter

Das Warten auf den nächsten US-Präsidenten zieht sich hin. Joe Biden scheint mit einem historischen Stimmenrekord im Vorteil, doch Donald Trump geht gerichtlich gegen die Auszählung vor.
Kontrahenten mit unterschiedlicher Strategie: Während Joe Biden hofft, per Stimmauszählung ins Weiße Haus zu gelangen, versucht sich Donald Trump dort mithilfe von Juristen zu halten

Kontrahenten mit unterschiedlicher Strategie: Während Joe Biden hofft, per Stimmauszählung ins Weiße Haus zu gelangen, versucht sich Donald Trump dort mithilfe von Juristen zu halten

Foto: REUTERS PHOTOGRAPHER / REUTERS
US-Wahl 2020: Die Ergebnisse im Überblick
"Ich denke, wir sind uns alle einig, dass eine genaue und faire Zählung viel wichtiger ist als eine schnelle Zählung"

Gabriel Sterling, Mitarbeiter des Staatssekretärs in Georgia

ak/wed/Nachrichtenagenturen