Drohender Staatsbankrott Ukraine bittet IWF um Hilfe - und braucht 35 Milliarden Dollar

Angesichts des drohenden Staatsbankrotts hat die Ukraine offiziell ein Hilfegesuch beim Internationalen Währungsfonds (IWF) eingereicht. Russland hat seine Hilfen eingefroren. Die Übergangsregierung schätzt den Finanzbedarf bis 2015 auf 35 Milliarden Dollar.
Proteste in Kiew: Nach dem Sturz des prorussischen Präsidenten Janukowitsch ist die Zukunft des Landes ungewiss

Proteste in Kiew: Nach dem Sturz des prorussischen Präsidenten Janukowitsch ist die Zukunft des Landes ungewiss

Foto: Marko Drobnjakovic/ AP/dpa
la/afp/dpa-afx