Sonntag, 31. Mai 2020

Studie der Weltbank Logistikweltmeister Deutschland

2. Teil: Platz 9: Die USA

Logistik in den USA: Aus alten Containern hat der japanische Architekt Shigeru Ban das "Nomadic Museum" errichtet - hier steht es am Hudson River in New York City
Zwischen Luxemburg und Japan stehen die Vereinigten Staaten von Amerika im Logistik-Ranking der Weltbank auf Platz 9. Im Gegensatz zum einheitlichen deutschen Ergebnis zeigt der Bericht für die USA Stärken und Schwächen auf: Sehr gut (Platz 2) steht das Land bei der Verfolgung von Sendungen da; vergleichsweise viel Potenzial für Nachbesserungen (Platz 26) hat das Land bei der Preisgestaltung internationaler Sendungen sowie bei Zöllen (Platz 16).

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung