Buchtipp "The Deficit Myth" Geld für alle

Gerade sehr en vogue: die schuldenfinanzierte "Volks-Wirtschaft". Stephanie Kelton formuliert in ihrem Erstlingswerk ihre radikale geldtheoretische Position vom "Defizit-Mythos" und einer besseren Wirtschaft.
Hilfspaket: Stephanie Kelton im Jahr 2015 mit dem Haushaltsentwurf von Präsident Obama. Damals beriet sie seine Demokraten.

Hilfspaket: Stephanie Kelton im Jahr 2015 mit dem Haushaltsentwurf von Präsident Obama. Damals beriet sie seine Demokraten.

Foto: Tom Williams / CQ Roll Call / AP / picture alliance
Mehr lesen über