Wahlsieger al-Sissi Ägyptens neuer Präsident Sissi kündigt Reformen an

Bei der Präsidentenwahl in Ägypten hat sich Ex-Armeechef Abdel Fattah al-Sissi durchgesetzt. Er kündigte Reformen an, um die Wirtschaft anzukurbeln und die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen - blieb mit seinen Plänen jedoch vage.
Feldmarschall Abdel-Fattah al-Sissi: Der Ex-Armeechef setzte 2013 Mohammed Mursi ab - und wurde nun selbst zum Präsidenten gewählt

Feldmarschall Abdel-Fattah al-Sissi: Der Ex-Armeechef setzte 2013 Mohammed Mursi ab - und wurde nun selbst zum Präsidenten gewählt

Foto: AP/dpa
von Yasmine Saleh und Michael Georgy, Reuters
Mehr lesen über