EU-Vertreter wollen Handelskrieg abwenden USA stellen Verfahren für Ausnahmen von Strafzöllen vor

Lassen sich US-Zölle auf Stahl und Aluminium für Unternehmen der EU noch verhindern? Deutschlands Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und andere EU-Vertreter sind in den USA zu Krisengesprächen. Derweil hat die US-Regierung ein Verfahren vorgestellt, wie in den USA ansässige Unternehmen Ausnahmen für bestimmte Stahl- und Aluminiumprodukte erwirken können.
US-Stahlarbeiter: Am Freitag treten die von der US-Regierung angekündigten Schutzzölle für importierten Stahl und Aluminium in Kraft. EU-Vertreter versuchen die US-Regierung noch in letzter Minute umzustimmen

US-Stahlarbeiter: Am Freitag treten die von der US-Regierung angekündigten Schutzzölle für importierten Stahl und Aluminium in Kraft. EU-Vertreter versuchen die US-Regierung noch in letzter Minute umzustimmen

Foto: Brian Snyder/REUTERS
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sucht derzeit in Washington einen Ausweg aus einem drohenden Handelskrieg mit den USA

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sucht derzeit in Washington einen Ausweg aus einem drohenden Handelskrieg mit den USA

Foto: AXEL SCHMIDT/ REUTERS
Rei/dpa/afp