Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Buchtipp "Mission Economy" Visionomics – Starökonomin fordert den staatlichen Innovationsmotor

In ihrem neue Buch wirbt die linke Starökonomin Mariana Mazzucato für den idealistisch lenkenden Staat, der die Wirtschaft zum Moonshot anspornt.
aus manager magazin 3/2021
Überall gefragt: Die Italoamerikanerin Mariana Mazzucato (52) lebt und lehrt in London. Sie berät Regierungen in aller Welt.

Überall gefragt: Die Italoamerikanerin Mariana Mazzucato (52) lebt und lehrt in London. Sie berät Regierungen in aller Welt.

Foto: Gian Ehrenzeller / picture alliance/dpa
Mehr über die Autorin
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel