Doing-Business-Ranking IWF-Chefin unter Manipulationsverdacht

IWF-Chefin Kristalina Georgieva soll in ihrer Zeit bei der Weltbank die Schönung eines Berichts zum Geschäftsklima in China veranlasst haben, schreiben Gutachter. Georgieva dementiert, die Weltbank reagiert.
Weist jeden Vorwurf zurück: Kristalina Georgiewa, ehmalige Geschäftsführerin der Weltbank und heute IWF-Chefin

Weist jeden Vorwurf zurück: Kristalina Georgiewa, ehmalige Geschäftsführerin der Weltbank und heute IWF-Chefin

Foto: Jose Luis Magana/ DPA
rei/AFP/Reuters
Mehr lesen über