Jeffrey Epsteins Promi-Clique Geld, Macht, Missbrauch

Jeffrey Epstein ist tot, doch die Justiz ermittelt weiter - gegen mutmaßliche Komplizen. Was wussten die Promi-Freunde des US-Finanziers von dessen Sexualstraftaten?
Epsteins Privatinsel in der Karibik, mutmaßlicher Tatort zahlreicher sexueller Straftaten

Epsteins Privatinsel in der Karibik, mutmaßlicher Tatort zahlreicher sexueller Straftaten

Foto: Marco Bello/ REUTERS
Früher beste Freunde: Trump, seine spätere Frau Melania, Epstein, Vertraute Maxwell (2002)

Früher beste Freunde: Trump, seine spätere Frau Melania, Epstein, Vertraute Maxwell (2002)

Foto: Davidoff Studios/ Getty Images
Gemeinsam nach Afrika: Ex-Präsident Clinton

Gemeinsam nach Afrika: Ex-Präsident Clinton

Foto: Mary Altaffer/ AP
Er nannte ihn "Andy": Der britische Epstein-Freund Prinz Andrew

Er nannte ihn "Andy": Der britische Epstein-Freund Prinz Andrew

Foto: Dan Kitwood/ Getty Images
Epsteins einziger offizieller "Klient": BH-Milliardär Les Wexner

Epsteins einziger offizieller "Klient": BH-Milliardär Les Wexner

Foto: L Brands
Wohnte in der Nachbarschaft: Regisseur Woody Allen

Wohnte in der Nachbarschaft: Regisseur Woody Allen

Foto: Thibault Camus/ AP
Mike Tyson, O.J. Simpson, Epstein: Anwalt Alan Dershowitz hatte einschlägige Mandanten

Mike Tyson, O.J. Simpson, Epstein: Anwalt Alan Dershowitz hatte einschlägige Mandanten

Foto: ? Brian Snyder / Reuters/ REUTERS
Frauenfreund und Schwulenhasser: Hassanal Bolkiah, Sultan von Brunei

Frauenfreund und Schwulenhasser: Hassanal Bolkiah, Sultan von Brunei

Foto: David Gray / REUTERS
Mehr lesen über
Verwandte Artikel