Exporte eingebrochen So leidet Japan unter Chinas Schwäche

Japans Exporteure bekommen die Handelsspannungen zwischen den USA und China immer mehr zu spüren. Die Exporte der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt sind im Januar eingebrochen.
Hafen in Tokio: Japan hat im Januar deutlich weniger exportieren können

Hafen in Tokio: Japan hat im Januar deutlich weniger exportieren können

Foto: Everett Kennedy Brown/ dpa
rei/dpa