Griechische Tragödie IWF sagt leise Sorry

Die bisher schwerste Rezession in Friedenszeiten, wieder wachsende Schuldenlast, öffentlicher Unmut - nicht alles im Sanierungsprogramm für Griechenland ist gelungen, räumt der IWF ein. Der Fonds verweist als Mitschuldige auf die Euro-Partner.
Protest in Athen: Der IWF zählt neben EU und EZB zum Feindbild Troika

Protest in Athen: Der IWF zählt neben EU und EZB zum Feindbild Troika

Foto: Alkis Konstantinidis/ dpa
ak/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über