Nach Iran-Vergeltungsschlag auf US-Truppen im Irak Netanyahu droht Iran mit "Vernichtung"

Als Vergeltung für die gezielte Tötung des Generals Kassem Soleimani hat der Iran US-Truppen im Irak angegriffen. Dies schürt die Furcht vor einer weiteren Eskalation. Lesen Sie die wichtigsten Entwicklungen im Überblick.
Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu

Foto: AP Photo/Oded Balilty, File
Lockheed Martin F-35: Aktien von US-Rüstungsfirmen ziehen am Mittwoch an.

Lockheed Martin F-35: Aktien von US-Rüstungsfirmen ziehen am Mittwoch an.

Foto: Axel Schmidt/ REUTERS
Öltanker in der Straße von Hormus

Öltanker in der Straße von Hormus

Foto: DPA/Morteza Akhoundi
Adel Abdul Mahdi: Iraks Ministerpräsident warnt vor einem "zerstörerischen umfassenden Krieg" im Irak

Adel Abdul Mahdi: Iraks Ministerpräsident warnt vor einem "zerstörerischen umfassenden Krieg" im Irak

Foto: Khalid al-Mousily/REUTERS
Nicht nur die Lufthansa streicht Flüge

Nicht nur die Lufthansa streicht Flüge

Foto: Oliver Roesler/Lufthansa
Die deutschen Soldaten im irakischen Erbil seien wohlauf, heißt es.

Die deutschen Soldaten im irakischen Erbil seien wohlauf, heißt es.

Foto: Michael Kappeler/dpa
mit Nachrichtenagenturen
Mehr lesen über