Exportstopp für Corona-Medizin Indien - die Apotheke der Welt macht dicht

Indien zuerst: Weil sich die Corona-Infektionswelle im eigenen Land auftürmt, stellt die führende Pharmanation auf Selbstversorgung um. Der Export eines Corona-Medikaments ist nun verboten. Vor allem die indischen Impfstoffe werden der Welt fehlen.
Hotspot: Warteschlange für das Corona-Medikament Remdesivir vor dem Büro des Apothekerverbands in der westindischen Millinonenstadt Pune

Hotspot: Warteschlange für das Corona-Medikament Remdesivir vor dem Büro des Apothekerverbands in der westindischen Millinonenstadt Pune

Foto: - / AFP
ak/AFP