Von Corona bis Klimaschutz Die Ergebnisse des G20-Gipfels im Überblick

Das Treffen der Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Wirtschaftsmächte in Rom endet mit gemischten Beschlüssen: keine Einigkeit beim Klimaschutz, aber Entschlossenheit im Kampf gegen Steuervermeidung.
Besuch am Trevi-Brunnen in Rom: Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi (2.v.l.), Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (3.v.l.) und Großbritanniens Premier Boris Johnson (r.)

Besuch am Trevi-Brunnen in Rom: Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi (2.v.l.), Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (3.v.l.) und Großbritanniens Premier Boris Johnson (r.)

Foto: Antonio Masiello / Getty Images
mg/dpa-afx