USA und EU wenden Handelskrieg ab Es geht doch !

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hat im Handelsstreit mit den USA eine Eskalation abgewendet. Substanzielle Zugeständnisse machte Trump nicht, dafür will die EU aber mehr Gas und Soja aus den USA importieren. Wichtiger noch: Beide Seiten wollen Handelshemmnisse abbauen - und so lange sie darüber verhandeln, soll es keine Strafzölle geben, heißt es.
"Neue Phase enger Freundschaft und starker Handelsbeziehungen": US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker

"Neue Phase enger Freundschaft und starker Handelsbeziehungen": US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker

Foto: Sean Gallup/ Getty Images
von Can Merey und Ansgar Haase, dpa
Mehr lesen über