Strategie der Nadelstiche im Handelsstreit EU droht Zölle für Harley-Davidson und Jack Daniels an

Zölle auf Bourbon-Whiskey und Motorräder der Kultmarke Harley Davidson? Die EU ist auf einen möglichen Handelskrieg mit den USA vorbereitet. Das wirtschaftliche Gewicht dieser Exportartikel mag im Vergleich zu Agrarprodukten klein sein. Doch die EU verfolgt damit im Ernstfall eine Strategie der gezielten Nadelstiche gegen die Regierung Trump.
Harley Davidson: Die Marke steht für ein Stück US-amerikanischer Identität und auch auf einer Liste von Produkten aus den USA, die die EU im Falle eines Handelskriegs gezielt mit hohen Zöllen belegen würde.

Harley Davidson: Die Marke steht für ein Stück US-amerikanischer Identität und auch auf einer Liste von Produkten aus den USA, die die EU im Falle eines Handelskriegs gezielt mit hohen Zöllen belegen würde.

Foto: Damian Dovarganes/ AP
Deutschland vor China: Diese Länder haben die größten Überschüsse im Welthandel
Foto: Ingo Wagner/ dpa
Fotostrecke

Deutschland vor China: Diese Länder haben die größten Überschüsse im Welthandel