China öffnet Containerterminal wieder Für Schiffsstau-geplagte Reeder ist Erleichterung in Sicht

Zwei Wochen lang war ein Containerterminal in Chinas zweitgrößtem Hafen Ningbo wegen eines Corona-Falls geschlossen. Nun öffnen Chinas Behörden das Terminal wieder - was den Schiffstau vor dem Hafen lindern dürfte.
Da tut sich nun wieder was: Mitarbeiter im Containerhafen der chinesischen Stadt Ningbo

Da tut sich nun wieder was: Mitarbeiter im Containerhafen der chinesischen Stadt Ningbo

Foto: CARLOS BARRIA/ REUTERS
wed/Reuters