Drastische Produktionskürzung Hunderttausende Jobs in Chinas Stahlindustrie gefährdet

China fährt schon länger seine Kapazitäten zurück. Die jüngste geplante Produktionskürzung im Zuge des Wirtschaftsumbaus könnte 400.000 Menschen den Job kosten. Ein milliardenschwerer Fonds soll die größten Härten abfedern und soziale Unruhen verhindern helfen

China fährt schon länger seine Kapazitäten zurück. Die jüngste geplante Produktionskürzung im Zuge des Wirtschaftsumbaus könnte 400.000 Menschen den Job kosten. Ein milliardenschwerer Fonds soll die größten Härten abfedern und soziale Unruhen verhindern helfen

Foto: CHINA DAILY/ REUTERS
rei mit Nachrichtenagenturen
Mehr lesen über
Verwandte Artikel