Streit um Abkommen mit Kanada Gabriel: "Unglaublich töricht" - Juncker: "Mir schnurzegal"

Das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada dürfte für Europa von Nutzen sein. Darin sind sich die meisten Politiker einig. Dennoch kracht es jetzt gehörig zwischen EU-Kommissionschef Juncker und der Bundesregierung.
Streiten um Mitspracherecht beim Abkomme mit Kanada: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel

Streiten um Mitspracherecht beim Abkomme mit Kanada: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel

Foto: Frank Rumpenhorst/ picture alliance / dpa
rei/ Reuters
Mehr lesen über