Vergeltung für Anschlag USA greifen IS mit Drohnen an

Die US-Armee hat den IS-Ableger angegriffen, der sich zu dem Terroranschlag am Kabuler Flughafen bekannt hatte. Nun wird mit weiterem Terror als Vergeltung gerechnet. Am Plan für Evakuierungsflüge bis Dienstag soll sich nichts ändern.
"Ziel getötet": US-Drohne in Afghanistan (Symbolbild)

"Ziel getötet": US-Drohne in Afghanistan (Symbolbild)

Foto: Massoud Hossaini / dpa
ak/AFP
Mehr lesen über