Ausnahmezustand Kriegsrecht in Thailand setzt Asiens Börsen unter Druck

Nach monatelangen Protesten der Bevölkerung hat die Armee in Thailand am Dienstag das Kriegsrecht verhängt. Seit November protestieren Zehntausende Menschen gegen die Regierung. Die Börsen in Asien geben nach.
Soldaten am Shinawatra Tower in Bangkok: Militär und Regierung haben nach langen Unruhen das Kriegsrecht in Thailand verhängt

Soldaten am Shinawatra Tower in Bangkok: Militär und Regierung haben nach langen Unruhen das Kriegsrecht in Thailand verhängt

Foto: Narong Sangnak/ dpa
la/dpa