Euro-Zone Inflation in Euro-Ländern auf tiefstem Stand seit vier Jahren

Sinkende Energiepreise haben die Inflation in den 17 Euro-Ländern auf den niedrigsten Stand seit vier Jahren gedrückt. Zudem fiel das Lohnniveau in Krisenländern wie Griechenland und Spanien. Volkswirte halten das für ein gutes Zeichen.
Milder Herbst: Die Preise für Heizöl, Strom und Benzin sind zuletzt gesunken. Dies drückt die Inflationsrate in Euro-Land

Milder Herbst: Die Preise für Heizöl, Strom und Benzin sind zuletzt gesunken. Dies drückt die Inflationsrate in Euro-Land

Foto: Patrick Pleul/ dpa
la/dpa