Globale Abkühlung Weltbank senkt Wachstumsprognose

Die Weltbank hat die Wachstumsaussichten für die Weltwirtschaft nach unten angepasst. Vor allem für Japan, aber auch für Europa wurden die Prognosen gesenkt. 2013 wird die globale Wirtschaft nach Einschätzung der Organisation nur noch um 2,4 Prozent wachsen.
Weltbank-Chef Robert Zoellick: Japan und Europa machen ihm Sorgen

Weltbank-Chef Robert Zoellick: Japan und Europa machen ihm Sorgen

Foto: REUTERS
krk/dpa
Mehr lesen über