Industrieländer Großbritannien übernimmt G8-Präsidentschaft

Mit Beginn des neuen Jahres hat Großbritannien die Präsidentschaft der G8-Gruppe übernommen. Für die Zeit an der Spitze der Runde der acht führenden Industrieländer will sich Großbritannien vor allem für freien Handel und die Abschaffung von Steueroasen einsetzen.
Rule, Britannia: Premier David Cameron (in Downing Street 10 mit der Queen) will sich für mehr Transparenz einsetzen - und kann damit gleich am Finanzplatz London einen Anfang machen

Rule, Britannia: Premier David Cameron (in Downing Street 10 mit der Queen) will sich für mehr Transparenz einsetzen - und kann damit gleich am Finanzplatz London einen Anfang machen

Foto: Andy Rain/ dpa
la/dpa-afx
Mehr lesen über
Verwandte Artikel