Millionenverluste Anleger planen Gemeinschaftsklage gegen NordLB

Novum am Fondsmarkt: Die Anleger zweier Beteiligungsgesellschaften tun sich zusammen, um gemeinsam die NordLB zu verklagen. Die Investoren verlangen Ersatz für einen Millionenverlust, der durch zwei Schiffspleiten entstanden ist.
Zankapfel: Das MS "Maple Lea" von Auerbach Schifffahrt hieß zuvor MS "Pride of Paris" und steht im Zentrum des Streits zwischen Anlegern und der NordLB

Zankapfel: Das MS "Maple Lea" von Auerbach Schifffahrt hieß zuvor MS "Pride of Paris" und steht im Zentrum des Streits zwischen Anlegern und der NordLB

Foto: Auerbach Schifffahrt