Dritte Welle Bernanke steigert erfolglose Geldschwemme

Amerikas Zentralbank will die Konjunktur weiter mit Bondkäufen anfeuern. Doch Kritiker in der Finanzwirtschaft und den Unternehmen bezweifeln , dass US-Notenbankchef Ben Bernanke mit seiner dritten großen Geldschwemme viel für die Wirtschaft ausrichten kann.
Von Markus Gärtner
US-Notenbankchef Ben Bernanke: Ist nicht sicher, ob die Mittel seiner Zentralbank reichen, um die US-Wirtschaft kräftig anzutreiben

US-Notenbankchef Ben Bernanke: Ist nicht sicher, ob die Mittel seiner Zentralbank reichen, um die US-Wirtschaft kräftig anzutreiben

Foto: JASON REED/ REUTERS